Artikel mit dem Tag „Ausritt im Watt“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können sollten Sie sich Anmelden oder registrieren

  • Ausritt im Watt wird für Pferd und Reiterin fast zur Todesfalle.


    Jeder, der schon einmal am Meer war, weiß, dass die See trügerisch sein kann.
    Nicht nur, weil man Ebbe und Flut unterschätzt und leicht ertrinken kann, wenn man zu weit hinaus ins Watt geht- Der Untergrund kann trügerisch sein:
    Das Watt kann Mensch und Tier verschlucken und die Flut sorgt für einen langsamen und grausamen Tod durch Ertrinken.
    Genau das ist dem Pferd Astro geschehen.
    Unbedarft hat seine Besitzerin einen fröhlichen Sonntagsausritt gewagt und ist dann zu weit ins Watt gewandert:
    Zwei falsche Pferdeschritte in die falsche Richtung und sofort verwandelt sich der feste Untergrund in eine morastige Todesfalle.
    Während es seiner Besitzerin Nicole Graham, ihrer Tochter und deren Pferd gerade noch gelang, der tödlichen Falle zu entkommen, tappte Astro geradewegs in die heimtückische Tiefe.
    Astro versank bis zum Hals und drohte zu ersticken!
    Graham verbrachte drei Stunden damit, sich verzweifelt an seinen[Weiterlesen]