Artikel mit dem Tag „Schmerzfreier Tod“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können sollten Sie sich Anmelden oder registrieren

Liebe Mitglieder -
ab dem 1.12.2018 findet ihr im Forum wieder einen Adventskalender. Wir wünschen allen Mitgliedern eine besinnliche Adventszeit.
Das Team der Regenbogenbrücke.


  • Hummer vegetieren in einem Hälterungsbecken.
    Die Hauptfangzeit des europäischen Hummers ist der Sommer.
    Um dennoch das ganze Jahr über ein gleich bleibend starkes Angebot an Hummern bereit stellen zu können, werden die Tiere „gehältert“.
    Das bedeutet, dass die im Sommer gefangenen Hummer monatelang mit zusammen geklebten Scheren, ohne Nahrung, in Behältnissen dahinvegetieren.
    Die Tanks und Meerwasser-Bassins der Großhändler haben teilweise ein Fassungsvermögen von bis zu 4.000 Hummern.

    Erreichen die Hummer schließlich den Einzelhandel oder das Restaurant, werden sie häufig auch dort noch lebend in Becken über einen längeren Zeitraum "gehältert".
    Während der Hälterung werden die Tiere nicht gefüttert.
    Daher sind derart gehälterte Hummer beim Verzehr daran zu erkennen, dass das Fleisch nicht mehr vollständig den Scheren- und Schwanzpanzer ausfüllt.

    Hummer sind territoriale Einzelgänger, die sich tagsüber in Felsspalten oder Erdlöchern verstecken und erst in der Nacht aktiv werden.
    In… [Weiterlesen]