Artikel mit dem Tag „Yahoo“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können sollten Sie sich Anmelden oder registrieren

Liebe Mitglieder -
ab dem 1.12.2018 findet ihr im Forum wieder einen Adventskalender. Wir wünschen allen Mitgliedern eine besinnliche Adventszeit.
Das Team der Regenbogenbrücke.

  • 200 Millionen Yahoo-Accounts kompromittiert und im Darknet zu haben.
    [size=7]Veröffentlicht am September 2016 [/size]

    Rückblickend scheint das Jahr 2012 eine Hochzeit für Hacker gewesen zu sein.

    Dropbox und anderen Unternehmen gingen in diesem Jahr massenhaft Nutzerdaten verloren, was vier Jahre später Accounts gefährdet und Nutzer zum Passwortwechsel zwingt.

    Nun ist scheinbar Yahoo an der Reihe.



    200 Millionen Accounts bei Yahoo sind anscheinend von einem groß angelegten Hack aus dem Jahr 2012 betroffen.
    Medienberichten nach wurden sensible Daten wie Nutzernamen und Passwörter abgeschöpft und werden aktuell im Darknet zum Kauf angeboten.
    Die Daten sollen dem Vernehmen nach von Yahoo unverschlüsselt gespeichert worden sein, was faktisch einer IT-Todsünde gleichkäme. Daneben sind auch Daten wie Geburtstag und Adresse betroffen, so hinterlegt.

    Hack könnte Verkaufswert drücken



    Yahoo sucht schon länger nach einem Investor für[Weiterlesen]