Gästebuch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können sollten Sie sich Anmelden oder registrieren

Liebe Mitglieder -
ab dem 1.12.2018 findet ihr im Forum wieder einen Adventskalender. Wir wünschen allen Mitgliedern eine besinnliche Adventszeit.
Das Team der Regenbogenbrücke.

Wenn du etwas Zeit und Lust hast, kannst du ja einen Gästebuch Eintrag hinterlassen ...
Wir würden uns über einen Netten Eintrag sehr Freuen, du kannst auch gerne in deinem Eintrag Lob, Kritik und Vorschläge hinterlassen.

Gruß das Seiten Team.

  • Er bekam erst eine Beruhigungsspritze und ein Narkosemittel, bevor der Tierarzt die endgültige Spritze setzte.
    Nach der Beruhigungsspritze hob er den Kopf und schaute mich an mit einem Blick, als wenn er sich verabschieden wollte.
    Dann liess er den Kopf auf den Tisch sinken und schloss die Augen.
    Am liebesten hätte ich in dem Moment, als er 'nur' nakotisiert dort lag gebrüllt:
    Halt stop!
    Weck ihn wieder auf !, aber mir flossen da schon so sehr die Tränen, dass jeder Laut von mir im Hals steckengelieben war ... und 'geholfen' hätte es ihn ja auch nichts.



    Nun bin ich fort...aber nie aus Eurem Herzen...
    ich werde euch nie vergessen.
    Eine Brücke verbindet den Himmel und die Erde...ich werde warten!!!!
  • Importierter Eintrag von Tomcat

    Hallo !

    Bin sehr,sehr froh das es diese wirklich schöne Seite gibt !
    Ich bin immer sehr froh darüber, daß es Menschen gibt, die die Tiere so lieben können.
    Würden nur alle Menschen die Tiere als fühlende Wesen sehen und auch dementsprechend behandeln.

    Liebe Grüße und guten Rutsch !
    Thomas
  • Importierter Eintrag von icke

    Ich Wünsche allen Tierfreunden ein bisinnliches Weihnachtsfest. Unsere Schätze werden bestimmt ein tolles Fest im Regenbogenland haben. Denkt daran sie warten auf uns. Vielen lieben Dank auch an die netten Leute die diese Seite aufrecht erhalten. Es tut so gut meine Gedanken hier nieder zu schreiben. :::.1.1_::...
  • Importierter Eintrag von peboom

    hallo, ich bin neu, und ich möchte meine trauer mit euch teilen. boomer, mein hund wurde am 3.11.2011 vom tierarzt eingeschläfert, er wurde fast 18 jahre alt. er kam im welpenalter zu mir, er fehlt mir, ich habe ihn sehr geliebt, aber ich glaube ein tierfreund versteht dies. ich werde ein anderes mal weiter schreiben.
  • Importierter Eintrag von Lisa

    Hallo
    ... leider konnte ich sehr lange nicht herkommen.
    Obwohl mein kleiner Schatz bald ein Jahr oben auf mich wartet tut es immer noch weh, so manches Mal kullern die Tränen...
    :(
    Aber ich glaube das können nur Menschen verstehen, die ähnliches erlebt haben.
    Calypso - ein Kater aus dem Tierheim - hat Peter's Erbe angetreten und einen Platz in meinem Herzen erobert sowie Haus und Garten in Besitz genommen. Er kann und soll Peter nicht ersetzen, auch er ist einzigartig, wird geliebt und verwöhnt.
    Vielen Dank an Euch Alle, hier habe ich das Gefühl dass ich verstanden werde.

    Ich wünsche Euch noch eine schöne Adventszeit und besinnliche Feiertage.

    Lisa mit Calypso

  • Importierter Eintrag von citaro39

    Hallo Tierfreunde,hallo Macher der Regenbogenbrücke.Wenn ich hier so die ganzen Einträge lese und mitbekomme wie alle miteinander umgehen,mir die Bilder anschaue und sehe mit wieviel Liebe das alles gestaltet wird dann fühle ich mich in meiner endlosen Trauer geborgen und meinem Liebling ein Stück näher.Danke für diesen Auftritt.
  • Importierter Eintrag von JohnnyBlue

    Ich bin unendlich glücklich und froh darüber, dass es diesen Ort gibt, wo man um seinen verstorbenen Liebling in aller Stille trauern und an ihn denken kann und dies, wann immer man den Wunsch danach hat. Die Vorstellung, dass mein Idefix einen Platzgefunden hat, wo er glücklich und frei sein kann, ist für mich und für meine Susi ein großer Trost.

    Ein Dank an Alle, die für Idefix eine Kerze angezündet haben.

    Ein großes Dankeschön auch an die Verantwortlichen für diese Seite bzw. für dieses Forum. Macht weiter so, ich hoffe, dass die Regenbogenbrücke dauerhaft bestehen bleiben kann.

    JohnnyBlue