Mein gebrochenes Herz

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können sollten Sie sich Anmelden oder registrieren

Liebe Mitglieder -
ab dem 1.12.2018 findet ihr im Forum wieder einen Adventskalender. Wir wünschen allen Mitgliedern eine besinnliche Adventszeit.
Das Team der Regenbogenbrücke.

  • Heute sagte der Tierarzt das ich meinen geliebten Dimion gehen lassen muss.
    Mein Herz ist gerissen und ich habe Angst vor dieser Entscheidung.
    Vor 6 Monaten war er noch Kerngesund und wir ritten über die Wiesen.
    Durch die Unachtsamkeit einer Mitreiterin ist nun sein Huf kaputt und er hat in seinen jungen Jahren starke Schmerzen.
    Ich will ihn nicht unnötig leiden lassen aber wer bin denn ich das ich das ich entscheide das er sterben soll.
    Wo er ordentlich frisst und auf die Wiese humpelt.
    Ich bin so verzweifelt und voller Trauer.
    Ich liebe dieses Pferd!

    Dieser Eintrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „kai“ ()